Bewegung wieder erlangen

Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen oder Sportverletzungen – kaum ein Mensch bleibt davon verschont. Oft helfen ein spezielles Muskelaufbautraining und andere physiotherapeutische Maßnahmen (z.B. Krankengymastik, Massage, Elektrotherapie, Bewegungsbad) dabei, diese Probleme zu bewältigen.

Manchmal reicht das aber nicht aus und eine intensive interdisziplinäre Therapie oder ein operativer Eingriff werden notwendig. Wenn Sie ein orthopädisches Problem haben, bei dem sie umfangreiche Hilfe benötigen, dann stehen Ihnen die Türen unserer Einrichtungen in Solingen und Wuppertal offen.

Wir betreuen Sie im Rahmen der teilstationären Rehabilitation auf dem Weg zurück in ein bewegtes Leben.

Sie schlafen zu Hause in ihrem eigenen Bett und verbringen etwa 6 Stunden täglich (außer Samstag und Sonntag) in unserer Einrichtung. Diese Zeit nutzen wir, um Sie ausgiebig zu informieren und aktiv mit Ihnen zu trainieren, dabei finden unsere Trainingseinheiten sowohl an Land (bei schönem Wetter auch an der frischen Luft), als auch im Wasser statt.

Damit Sie den Alltag schnell wieder alleine meistern können, steht Ihnen ein Mitarbeiter-Team aus verschiedenen Berufsgruppen mit Rat und Tat zur Seite. Vom ersten bis zum letzten Tag werden Sie von unseren Ärzten medizinisch betreut und bestens versorgt.

Um Ihnen die Möglichkeit zu bieten, an dieser wohnortnahen Versorgung teilzunehmen, stellen wir Ihnen einen Fahrdienst zur Verfügung, der Sie vor Ihrer Haustür abholt und nach Abschluss des Tages dort wieder absetzt. Wir decken dabei in allen Einrich- tungen jeweils einen Umkreis von ca. 25 km ab. Der Fahrdienst ist für Sie kostenfrei.

Neben der sogenannten „Tagesreha“ bieten wir in allen Häusern die „Erweiterte Ambulante Physiotherapie (EAP)“ an. Das ist eine Rehabilitationsform, die von den Berufsgenossenschaften und den privaten Kassen unterstützt wird und eine kompakt zusammengefasste Therapie bietet, die 2-3 Stunden täglich dauert. Im Rahmen der EAP wird den Patienten kein Fahrdienst zur Verfügung gestellt.

Ute Völkel
Ute Völkel Haan Neurologin/Sozialmedizin
Dr. med. Simone Jesumann
Dr. med. Simone Jesumann Solingen Orthopädie/Sozialmedizin
Dr. med. Christoph Loch
Dr. med. Christoph Loch Wuppertal Orthopädie/Sozialmedizin