Wer wir sind

Drei Orte – drei Teams – eine Aufgabe

Das Zentrum für Physiotherapie und ambulante Rehabilitation besteht aus drei Einrichtungen in Haan, Solingen und Wuppertal. In Haan, Solingen und Wuppertal haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen die Teilnahme an einer ambulanten Rehabilitations- maßnahme zu ermöglichen, Sie im Bereich der Heilmittelverordnungen breit gefächert zu versorgen und Ihnen durch Nachsorge- und Präventionsprogramme dauerhafte Unterstützung zum Erhalt Ihrer Gesundheit anzubieten.

Während die Tagesreha im Rehazentrum Burgerland in Solingen und im Rehazentrum Wuppertal für orthopädisch/traumatologische Patienten ausgelegt ist, liegt der Schwerpunkt im Zentrum für Physiotherapie in Haan auf der Neurorehabilitation. Allen Häusern gemein ist der grundlegende Ansatz der ganzheitlichen Therapie, der von einem interdisziplinär arbeitenden Team, bestehend aus Ärzten, Psychologen, Physiotherapeuten, Sportwissenschaftlern, Ergotherapeuten, Ernährungsberatern, Masseuren, Logopäden und Sozialarbeitern, umgesetzt wird.

Im Bereich der Heilmittelversorgung bieten wir in unseren Häusern ein breites Spektrum an: Krankengymnastik, Manuelle Therapie, Massage, Lymphdrainage, Wärme- und Kälteanwendungen, Elektrotherapie, Schlingentisch, Ergotherapie, Logopädie, KG im Bewe- gungsbad, KG Gerät und noch einiges mehr. Bei einem ärztlich verordneten Hausbesuch führen wir die Therapie bei Ihnen zu Hause durch.

Das Konzept des Familienunternehmens, geleitet von den Geschwistern Gabriele und Michael Eckhardt, stellt hohe Ansprüche an die fachliche und soziale Kompetenz der Mitarbeiter, die durch interne Schulungen und regelmäßige Fortbildungen sicher gestellt wird.

In Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten und den Kostenträgern haben unsere Einrichtungen Ihr Wohlergehen, Ihre verbesserte Beweglichkeit und mehr Freude an Bewegung zum Ziel. Wer wir sind…

Gabriele Eckhardt – Geschäftsführung
Michael Eckhardt – Geschäftsführung