In der Reha

Für die meisten Patienten beginnt ein Reha-Tag mit dem Reha-Mobil vor der eigenen Haustür. Unser Fahrdienst holt Sie ab und bringt Sie zu uns, wo Sie mit heißem Kaffee bereits erwartet werden. Selbstverständlich können Sie auch eigenständig zu uns kommen – Parkplätze stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung.

Im Rahmen der Eingangsuntersuchung stellt der Arzt für Sie einen individuellen Therapieplan zusammen, der Sie durch den Tag führt. Dabei begegnen Sie einem großen Mitarbeiterteam aus unterschiedlichen Berufsgruppen. Jeden Tag stehen Einzel- termine bei den Physiotherapeuten und das Muskelaufbautraining in der Medizinischen Trainingstherapie auf dem Programm. Ebenso haben Sie täglich die Möglichkeit an krankengymnastischen Übungen im Bewegungsbad teilzunehmen.

Die Themen der Gymnastikgruppen wechseln ebenso wie die Themen der Vorträge, so dass jeder, seinen Möglichkeiten entsprechend, gefordert und gefördert wird. Ernährungsberatung wird in Gruppen sowie in Einzelberatungen angeboten genauso wie Gespräche mit unseren Psychologen. In den Zeiten der Sozialberatung stehen Ihnen Sozialarbeiter bei der Beantwortung Ihrer Fragen zur Seite. Hilfestellungen bei Problemen im täglichen Leben sowie Tipps zur Gestaltung Ihres Arbeitsplatzes bekommen sie von den Ergotherapeuten.

Der Tag bietet aber auch ruhige Momente, wie beispielsweise Zeiten der Wärme- oder Kälteanwendungen und Entspannungsübun gen. Für Ihr leibliches Wohl sorgen wir dann in der Mittagszeit und für die Auszeit zwischendurch stehen Ihnen Ruheräume zur Verfügung. Nach 6 Stunden endet Ihr Therapietag und Sie werden von unseren Fahrern wohlbehalten vor Ihrer Haustür abgesetzt.

In regelmäßigen Teamsitzungen verständigen sich die verschiedenen Berufsgruppen über die Fortschritte jedes einzelnen Patienten. Dadurch sind alle am Reha-Ablauf Beteiligten gut informiert und können das Beste für Sie in den jeweiligen Trainingseinheiten umsetzen.

Regelmäßige Zwischenuntersuchungen bei unseren Ärzten stellen sicher, dass die in unserem Haus stattfindenden Maßnahmen auf Ihre individuelle Situation abgestimmt und angepasst werden. Sollte eine Verlängerung der Reha-Abläufe nötig sein, setzt sich das Ärzteteam mit Ihrem Kostenträger in Verbindung.

Individuell abgestimmte Einzeibehandlung
Gruppentherapien im Gesundheitstraining
Individuell abgestimmte Einzeibehandlung